Referenz: Diakonie Schweiz

Eine Marke entsteht

Die Diakonie Schweiz entstand 2017 als Zusammenschluss regionaler Diakonieorganisationen der Schweiz. In einem föderal und dezentral geprägten Land wie der Schweiz ist sie das diakonische Modellprojekt schlechthin. Die Diakonie Schweiz ist die nationale Dachorganisation der Diakonie.

Ich durfte und darf als Kommunikationsverantwortlicher der Diakonie Schweiz ein äußerst spannendes Projekt aufbauen und begleiten. An dessen Anfang stand der komplette Markenaufbau, schließlich gab es kein vergleichbares Vorprojekt. Die grafische Umsetzung erfolgte in Zusammenarbeit mit der Diakonie Deutschland als Markeninhaberin des Diakonie-Logos. Kommunikationsstrategie und Maßnahmen entstanden vollständig in Eigenleistung.

Seit 2017 betreue ich das Online-Portal der Diakonie Schweiz, verfasse die dort veröffentlichten Nachrichten und Magazinbeiträge, aktualisiere das Portal technisch, begleite die Presse- und Medienarbeit und die Veranstaltungen. Ich biete Full Service – Kommunikation für eine nationale, zweisprachige und vielfältige Trägerschaft.

Ein Beispiel aus 129 Kunden.

Kontakt

11 + 12 =