bildwort

Atelier für Kommunikation

N

Journalismus - Text - Medienarbeit

N

Webdesign - Content Marketing - SEO

N

Öffentlichkeits- und Kommunikationsberatung

Text, Webdesign, Content Marketing, SEO, Suchmaschinenoptimierung, Journalismus, Medienarbeit, Beratung, Kommunikationsberatung, Öffentlichkeitsberatung, Detmold, WordPress, Woocommerce, Onlineshop

Text, Webdesign, Content Marketing, SEO, Suchmaschinenoptimierung, Journalismus, Medienarbeit, Kommunikationsberatung, Detmold, WordPress, Woocommerce, Onlineshop

«Niemanden zur Einsamkeit zwingen»

Ein neues Positionspapier fordert die Politik auf, bei Pandemiemassnahmen die Perspektive derjenigen einzunehmen, die am stärksten betroffen sind. Zum Beispiel Bewohnerinnen und Bewohner von Institutionen der Langzeitpflege.

Journalismus
Text
Medienarbeit

Webdesign
Content Marketing
SEO

Beratung in Öffentlichkeit und Kommunikation

So funktioniert’s

Kostenloses Erstgespräch

Bedarfsanalyse

Strategie & Maßnahmenplan

Ausarbeitung

Veröffentlichung, Analyse, nächste Schritte

Ein gutes Wort zur rechten Zeit

Persönlich

Ich bin ausgebildeter Journalist und PR-Referent, evangelischer Theologe, Fotograf, Videograf, Farb- und Modestilberater.

Professionell

Seit 2007 unterstütze ich mit dem Atelier für Kommunikation bildwort Kunden in ganz Europa in ihrer Öffentlichkeitsarbeit.

Vielfältig

Ich arbeite in deutscher, englischer und französischer Sprache. Ich bin spezialisiert auf den Bereich NPO/NGO/FBO, betreue jedoch auch ausgewählte Kunden aus dem Profit-Bereich.

Noch mal neu

Nach mehr als zwanzig Jahren unterwegs bin ich noch mal neu angekommen. Mit meiner Familie in meiner Heimatregion. Deshalb entsteht das Atelier gerade auch physisch. Vieles ist noch im Bau und wird anders. So auch die Internetseite. Im Frühjahr 2021 eröffne ich mein Büro in der schönen Kulturstadt Detmold. Dann wird auch diese Internetseite in neuer Version online sein. Bis dahin freue ich mich auf Ihren Baustellenbesuch und Ihren Kontakt!

Aus der Arbeit: Aktuelle Referenzen

«Niemanden zur Einsamkeit zwingen»

«Niemanden zur Einsamkeit zwingen»

Das deutsche Bundesverfassungsgericht hat das seit 2015 bestehende Verbot geschäftsmässiger Suizidassistenz für verfassungswidrig erklärt. Der Gesetzgeber muss nun festlegen, unter welchen Voraussetzungen diese Suizidassistenz ermöglicht wird. Eine grosse Herausforderung für die Diakonie, wie die aktuelle Debatte zeigt. Einblicke in Deutschland und ein Vergleich mit der Schweiz.

Vermitteln statt ansagen – Homeoffice verlangt einen neuen Führungsstil

Vermitteln statt ansagen – Homeoffice verlangt einen neuen Führungsstil

Das deutsche Bundesverfassungsgericht hat das seit 2015 bestehende Verbot geschäftsmässiger Suizidassistenz für verfassungswidrig erklärt. Der Gesetzgeber muss nun festlegen, unter welchen Voraussetzungen diese Suizidassistenz ermöglicht wird. Eine grosse Herausforderung für die Diakonie, wie die aktuelle Debatte zeigt. Einblicke in Deutschland und ein Vergleich mit der Schweiz.

Corona und die Bildungskrise

Corona und die Bildungskrise

Das deutsche Bundesverfassungsgericht hat das seit 2015 bestehende Verbot geschäftsmässiger Suizidassistenz für verfassungswidrig erklärt. Der Gesetzgeber muss nun festlegen, unter welchen Voraussetzungen diese Suizidassistenz ermöglicht wird. Eine grosse Herausforderung für die Diakonie, wie die aktuelle Debatte zeigt. Einblicke in Deutschland und ein Vergleich mit der Schweiz.